Juni 18, 2018 Office Manager

MISSION 2030 – ATTRAKTIVE BUNDES- UND LANDESFÖRDERUNGEN BEI SOMMERAUER!

Am 28. Mai 2018 wurde von der Österreichischen Bundesregierung die neue Klima- und Energiestrategie #mission 2030 beschlossen und läutet das Ende des fossilen Zeitalters ein.

Gemeinsam mit der Bundesregierung setzen wir auf die Vision fossile Energieträger schrittweise durch erneuerbare Energie zu ersetzen. Attraktive Förderprogramme sollen hierbei hohe Anreize setzen, um diese Energiewende nachhaltig voranzutreiben. Als aktueller Preiseträger des Umweltzeichens Österreichs 2018 steht SOMMERAUER für höchste ökologische Ansprüche im Bereich der Biomasse- Heizanlagen.

Der SOMMERAUER-KUNDE profitiert hierbei bei einem Wechsel von fossilen Brennstoffen/ fossile Kessel auf erneuerbare Energieträger durch attraktive Bundesförderungen, Landesförderungen und einem Sanierungscheck.

Die Bundesförderungen HOLZHEIZUNGEN 2018 und SANIERUNGSCHECK 2018 erlauben die zusätzliche Inanspruchnahme mit einer Landes- oder Gemeindeförderung. Da nur eine Bundesförderung in Anspruch genommen werden kann, sollte diese am besten mit einer Landes- oder Gemeindeförderung kombiniert werden.

BUNDESFÖRDERUNGEN:

HOLZHEIZUNGEN 2018

Ausschließlich Privatpersonen können beim Austausch eines bestehenden fossilen Kessels durch einen neu installierten Pellet- oder Hackgutkessel mit einer Fördersumme von 2000 Euro profitieren. Bei einem Holzkessel (Baujahr vor 2004) der gegen einen neu installierten Pellet- oder Hackgutkessel ersetzt wird, mit 800 Euro.

SANIERUNGSCHECK 2018

Mit dem RAUS AUS ÖL-BONUS wird ein Bonus vergeben, der die Umstellung eines fossilen Heizungssystems in ein neues nachhaltiges Heizungssystem mit erneuerbarer Energie, in Kombination mit thermischen Sanierungsmaßnahmen am jeweiligen Gebäude, das älter als 20 Jahre alt ist, voraussetzt. Die Förderhöhe bei einem Kesseltausch beträgt 30% (max. 5000 Euro).

Ab dem 18 Juni 2018 können die Förderanträge gestellt werden. Bitte hierbei beachten, dass die Fördermittel sehr begrenzt sind, deshalb sollte zeitnah beantragt werden.

Bitte fragen Sie Ihren SOMMERAUER-FACHBERATER zu den verschiedenen Fördermöglichkeiten. Er wird gemeinsam mit Ihnen die optimale Variante zur Förderung finden und alle wichtigen Details besprechen.

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zur Antragstellung:

www.sanierungsscheck18.at

www.holzheizungen.klimafonds.gv.at

Kommunal Kredit Public Consulting

 

KONTAKT ZU UNS!

Bitte kontaktieren Sie uns für alle Ihre Fragen oder ein konkretes Angebot.
Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Eine Entscheidung für Biomasse ist immer ein Gewinn. Mit ein bisschen Glück können Sie zudem beim Kauf einer Biomasseheizung von Sommerauer einen Gutschein im Wert von 1.000 Euro gewinnen.
Wir wünschen Ihnen hierzu viel Glück!

Zum Ansehen klicken Sie bitte auf den Beitrag Ihrer Wahl.
Hackgutheizung 30 -150 kW
Hackgutheizung 199 -250 kW
Pelletheizung 8 -25 kW
Pelletheizung 30 -150 kW
WLAN-Raumbediengerät
ENERGIE-SPARFUNKTION ECO