Megawatt-projekte

100 Millionen Euro Insel-Kleinstadt wird mit 1 MW Sommerauer-Heizungen beheizt

Der Biomassen-Heizanlagen Hersteller Sommerauer aus St. Pantaleon in Oberösterreich darf sich über ein sensationelles Projekt freuen! In direkter Nähe zu Amsterdam (Niederlanden) wird ein 100 Millionen Euro Wunderwerk der modernen Baukunst realisiert. Eine innovative Insel-Kleinstadt auf dem Wasser erbaut, mit 202 Luxus-Wohnungen, eigenem Parkhaus, verschiedenen Einkaufs- und Gastronomieläden und Bootsanlegestegen. Diese Luxus- Kleinstadt in Form eines Schiffs wird von Sommerauer mit 4x 250 KW Biomasse-Heizanlagen (1 Megawatt) beheizt. Ein vergleichbares Millionen-Projekt wurde in der bisherigen Geschichte von Biomassen-Heizanlagen noch nicht umgesetzt. Sommerauer konnte dieses sensationelle Innovationsprojekt
gemeinsam mit seinem Auslandspartner und Importeur für die Niederlanden, Herrn Ing. Blokland (Firma Calor Energietechnik B.V.) umsetzen.